Hawaii Five-0Das Päckchen

Das Päckchen

Staffel 2 – Folge 14
Das Five-O Team ermittelt: Ein Lieferwagen wurde überfallen Fahrer Carl wurde erschossen, Beifahrer Lee lebt – doch von der Lieferung fehlt nichts! Steve und Danny finde heraus, dass Lee von Unbekannten ein Angebot unterbreitet wurde: Er soll ein bestimmtest Päckchen am Zoll vorbeischmuggeln. Und dieses Päckchen, das er heimlich an Bord des Lastwagens gebracht hatte, fehlt.. Das Päckchen enthielt RFID-Chips: Funketiketten zur Identifikation von Personen, die beispielsweise Pässe fälschungssicher machen. Gefahr im Verzug – da sich im Päckchen 100 Chips befanden, befürchtet das Team eine terroristische Bedrohung. Hinter dem Coup wird Nicky Chang vermutet. Und da kommt Sang Min ins Spiel: Als ehemaliger Komplize und Mentor müsste der scheue Nicky Sang Min vertrauen, was Five-O ausnutzen will, um an Informationen zu kommen. Also wird Sang Min mit Unterstützung von Kamekona als Bodyguard bei Nicky eingeschleust. Doch Nicky wurde selbst übers Ohr gehauen.. Die tatsächlichen Drahtzieher, zwei Osteuropäer, können am Flughafen gerade noch rechtzeitig gestoppt werden. Währenddessen ist Danny als Geburtsbegleiter tätig: Bei Rachel haben frühzeitig die Wehen eingesetzt, ihr Mann ist im Ausland. Joe enthüllt endlich, dass Shelbourne nur ein Deckname war, der Wo Fat von Steves Vater und Joe ablenken sollte, nachdem Joe Wo Fats Vater getötet hatte. Joe verabschiedet sich er meint, so lange er auf Hawaii bliebe, seien Steve und alle, die ihm nahe stehen in Gefahr, da Wo Fat von Rache getrieben sei.
Erstausstrahlung:
    #Action#Drama#Krimi