SportChampions League neu bei 3+ und TV24
Werbung

© 3+

Champions League neu bei 3+ und TV24

Teleclub gibt Lizenzen an CH Media ab. In der kommenden Saison werden insgesamt 23 Spiele der Königsklasse und Europa League im Free-TV zu sehen sein.
Publiziert am Mi 8. Jul 2020 15:27 Uhr

Inoffiziell gestartet wird die künftige Zusammenarbeit bereits vor Beginn der neuen Champions League: Am 23. August 2020 überträgt 3+ das Champions League Finale live aus Lissabon, exklusiv im Free-TV. Auch das Finalspiel der Saison 2020/2021 wird exklusiv im Free-TV auf 3+ zu sehen sein.

Ab der Saison 2021/2022 zeigen neu die beiden Sender 3+ und TV24 ausgewählte Spiele der Champions League, der Europa League und der neu geschaffenen Europa Conference League. Das Mediengruppe CH Media, zu der die beiden TV-Sender gehören, hat sich die Lizenzen von Teleclub ergattert.

In der französisch- und italienischsprachigen Schweiz werden diese Spiele im Free-TV auf Teleclub Zoom übertragen. Teleclub bietet seinen Zuschauerinnen und Zuschauern weiterhin sämtliche Spiele aller europäischen Klubwettbewerbe.

In der Champions League zeigen die Sender 3+ und TV24 pro Saison sechs Gruppenspiele sowie das Finale der Königsklasse. In der Europa League und der Europa Conference League werden pro Saison 16 Partien live auf den CH Media-Sendern ausgestrahlt.

Roger Elsener, Geschäftsführer Entertainment CH Media, freut sich über den Angebotsausbau im Fussballbereich: «Durch die Kooperation mit Teleclub heben wir unser Sportangebot auf ein neues Level. Wir sind stolz darauf, die Königsklasse des Fussballs auf unseren Sendern zu zeigen. Damit möchten wir unser Sportangebot nachhaltig stärken und künftig noch weiter ausbauen.»

    #Fussball